fbpx

Familienkur



Beruflicher Druck, große oder kleine Sorgen, Stress und Erkrankungen setzten dem Privatleben zu. Unter unruhigen Zeiten leidet die ganze Familie, diese emotionale Anspannung bringt wiederum noch mehr Stress und Erschöpfung mit sich. Um den Teufelskreis hinter sich zu lassen, Abstand vom Alltag zu gewinnen und um für die bestehenden Probleme Lösungen zusammen mit Experten zu finden, ist eine Familienkur auf Gut Holmecke eine gute Wahl.

Frauen und Männer in Familienverantwortung haben, wenn bestimmte Indikationen gegeben sind, einen gesetzlichen Anspruch auf eine Vorsorgemaßnahme.

Leider sieht das Sozialgesetzbuch (SGB V) eine Kur für die ganze Familie nicht vor. Eine Kur kann nur für Mutter oder Vater plus Kind verordnet werden. In Ausnahmefällen allerdings, zum Beispiel zur Entlastung einer Mutter, die ein Kind mit Down-Syndrom hat, kann eine zusätzliche Begleitperson für eine gemeinsame Maßnahme (Familienkur) von der Krankenkasse genehmigt werden. Liegt keine Bewilligung der Krankenkasse vor, kann die Begleitperson nach vorheriger Anmeldung aber bei uns zu reduzierten Tagessätzen wohnen und ist uns ganz herzlich willkommen.

Viel Natur und Bewegung: Eine Familienkur macht allen Spaß

Wir betrachten jedes Familienmitglied im Zusammenhang seiner gesamten Lebenssituation. Daraus entwickeln alle beteiligten Therapeuten gemeinsam (interdisziplinär) mit Ihnen ein auf Sie persönlich zugeschnittenes Therapieprogramm für Ihren Kuraufenthalt. Wir möchten Ihnen dadurch Möglichkeiten zeigen, Ihre und die Gesundheit Ihrer Kinder zu stärken und zu erhalten, bestehende Beschwerden zu lindern oder zu heilen.

Ganz besonders wichtig sind uns auch Ihre Kinder, die wir auf Gut Holmecke mit viel Spaß, gezielten Bewegungsangeboten und vielfältigen Naturerlebnissen betreuen.

Kur mit Familie: Gut Holmecke gibt Impulse und Lösungen

In einer dreiwöchigen Vorsorgemaßnahme für Mütter oder Väter mit Kind(ern) an der ein zusätzliches Familienmitglied (zum Beispiel Ehepartner, Großmutter oder Großvater, Tante …) als Unterstützung teilnimmt, bekommen Sie neue Impulse und Lösungen für eine bessere Bewältigung des Alltags und medizinische sowie therapeutische Betreuung.

Um mehr über Ihren Kuraufenthalt und unser ganzheitliches Konzept zu dem Thema Familienkur zu erfahren, lesen Sie bitte auch die Seiten Mutter-Kind-Kur und/oder unsere Patientenbroschüre.

Wir haben übrigens auch Platz für große Familien.

Sie sind uns herzlich willkommen – wir freuen uns auf Sie!



Diese Seite weiterempfehlen