fbpx

Angebote Überblick



Die Angebote für die UNIVITA Wohngruppen orientieren sich an Ihren speziellen Bedürfnissen und Erfahrungen als Mutter bzw. Vater und werden angepasst an die jeweilige Lebensphase, in der Sie sich momentan befinden.

UNIVITA Jugendhilfe – Überblick über die Leistungsangebote

  • Bezugsbetreuung
  • Beratung und Kontrolle der Hygiene, Bekleidung, medizinische Versorgung
  • Beratung und Hilfe bei hygienischen Anforderungen in Bezug auf Körperpflege, Gesundheit, Bekleidung, Wohnen, Ernährung, medizinische Versorgung etc.
  • Unterstützung im Aufbau einer sinnvollen Tagesstruktur mit Regelabläufen und Ritualen
  • Lernfelder schaffen, die den Eltern ermöglichen, Signale und Bedürfnisse der Kinder wahrzunehmen, zu deuten und in Handlung um zu setzen sowie selbst Signale zu geben, die dem Kind Entwicklung ermöglichen
  • Hilfe im Umgang mit Ämtern und Behörden, Begleitung zu Terminen stellen
  • Anleitung bei Haushaltstätigkeiten, Ernährungsfragen, Nahrungszubereitung geben
  • Bei Bedarf psychologische Begleitung
  • Förderung Schule/ Ausbildung und Beruf
  • Anregung zu aktiver Freizeitgestaltung (Reiten, Sport, Naturerfahrung u.v.m.)
  • Finanzberatung bis hin zur Vernetzung Schuldnerberatung
  • Anleitung und Training zur Führung eines eigenen Haushalts
  • Training und Förderung der Verselbstständigung
  • Hilfe zur Persönlichkeitsentwicklung, Coaching
  • Training zur Erarbeitung und Aufrechterhaltung eines tragfähigen Beziehungsnetzwerks im eigenen sozialen Umfeld
  • In der Krise: Über-Nacht-Betreuung des Kindes (bis 48 Stunden)

Einzelangebote und Gruppenangebote

  • Gesprächsangebote
  • Soziale Gruppenaktivitäten
  • Erlernen von lebenspraktischen Fertigkeiten
  • Kinderbetreuung
  • Spielgruppe
  • Babymassage
  • Bewegungsangebote
  • Kreativangebote

Übergreifende Leistungen

  • Förderung der kindlichen Entwicklung (Kinderbetreuung, Einzel- und Gruppengespräche zu Fachthemen mit Kinderärzten, Hebammen o.ä.)
  • Systemische Familienberatung
  • Kompetenztraining (z.T. mit Unterstützung von Shetland-Ponys)
  • Beschäftigungsangebot in der Landwirtschaft von UNIVITA Gut Holmecke sowie in der Hauswirtschaft und Gästeversorgung der angeschlossenen Kurklinik
  • Kontakt zu Nachbarn und Hausgemeinschaften mit weitläufigen Spiel- und Erlebnismöglichkeiten für Kinder

In der Schwangerschaft / kurz nach der Entbindung

  • Vorbereitung auf die Geburt
  • Hilfe bei der Auseinandersetzung mit Ihrer zukünftigen Rolle als Mutter
  • Unterstützung beim Aufbau einer Mutter-Kind-Beziehung
  • Wenn gewünscht Begleitung bei der Entbindung
  • Unterstützung der Mutter/ des Vaters bei der Versorgung und Pflege des Säuglings
  • Erlernen und Ausbauen von hauswirtschaftlichen Fähigkeiten
  • Alltagsstrukturierung in den ersten Lebenswochen des Kindes

MuKkEl: Mutter/Vater und Kind kompetente Eltern – das Elternkompetenztraining auf Gut Holmecke

MuKKEl ist ein fester Bestandteil unserer Arbeit, um

  • bei den Eltern ein besseres Verständnis der kindlichen Entwicklung zu fördern
  • eine realistische Erwartung in Bezug auf das kindliche Verhalten und eine realistische Einstellung und Erwartung hinsichtlich der Kindererziehung zu fördern
  • den Eltern zu helfen, die Signale ihres Kindes wahrzunehmen und angemessen zu reagieren und somit den Aufbau einer sicheren Eltern- Kind Bindung zu fördern
  • die Fähigkeit zu stärken, die Welt mit den Augen des Kindes zu sehen
  • verfügbare Ressourcen wahrzunehmen und zu nutzen
  • Eltern zu helfen, tragfähige Entscheidungen zu treffen und Verantwortungsbewusstsein zu entwickeln

Musikgruppe Musik-Holmi’s – gemeinsam musizieren

Unsere Musikgruppe ist nach einem besonderen Konzept gestaltet, das Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Durch musikalische Kinderspiele, Tänze und das gemeinsame Singen werden die Kinder bereits früh musikalisch gefördert. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln lassen sie selbst aktiv werden.

Die Bewegung zu Tönen oder Musik und singen hat viele Vorteile: Musikalität und Artikulationsfähigkeit, Phantasie und Kreativität der Kinder werden angeregt, denn Ihr Gehirn lernt mit jeder Melodie neue Denkmuster kennen. Ihr Selbstvertrauen wird gestärkt und auch rhythmische und motorische Fähigkeiten geschult. Das gemeinschaftliche Erleben lässt Kinder Geborgenheit und Zugehörigkeit empfinden und ihr Sozialverhalten wird geschult.

Miniclub

In unserer hausinternen Kinderbetreuung erfolgt an fünf Tagen eine Begleitung der Kinder, die sich am jeweiligen Alter des Kindes und der Gruppenstärke orientiert. Hier kennt die Mutter/ der Vater den Ort, an dem das Kind in Abwesenheit des Elternteils begleitet wird, wo es Förderung erhält als auch Kontakt zu Gleichaltrigen.

 



Diese Seite weiterempfehlen