weitere Neuigkeiten aus diesem Bereich

3650 Tage Praevikus-Gesundheitswochen


Kinder, macht mehr Sport …

… bewegt euch richtig, ernährt euch gesünder, macht doch mal‘ ne Pause! Gut gemeinte Theorie, die sich nicht dauerhaft in den Alltag umsetzen lassen? Weit gefehlt. Das beweist die nunmehr 10jährige erfolgreiche Arbeit von Praevikus e.V.

Der Verein entwickelte seinerzeit ein modulares Programm für Schüler und Lehrer zur Gesundheitsförderung und Prävention im Lebensraum Schule. Seit der Vereinsgründung in 2006 werden die Gesundheitswochen zusammen mit der Präventionsklinik UNIVITA durchgeführt und stetig an aktuelle Anforderungen angepasst.

Ist gesundes Leben alltagstauglich?

„Sie bücken sich falsch“ … „In Ihrem Brötchen sind gar keine Ballaststoffe – und so etwas als Biolehrer!“… Derartige Feststellungen der Schüler zeigen, dass das, was die Kinder bei Praevikus gelernt haben, seinen Platz im Alltag findet und nachhaltig im Gedächtnis geblieben ist.

In einer intensiven Woche lernen die Kinder sehr einprägsam, dass Gesundheit viel mehr ist als richtige Ernährung. Sie durchlaufen ein abwechslungsreiches Programm, in dem Bewegung, Stressbewältigung und die Stärkung der Teamfähigkeit ineinander greifen. Kurzweilig ergänzen sich dabei Theorie und Praxis. Die Sportschule Hachen bietet während der fünftägigen Klassenfahrt einen professionellen Rahmen für viele Sport- und Spaßangebote.

Von Anfang an ist auch die Geschwister-Scholl-Schule in Gütersloh mit dabei. Dieses Jahr profitierten sechs fünfte Klassen der Schule mit insgesamt 150 Kindern und 12 Lehrern von dem Rundum-Wohlfühlpaket. Die Veranstaltung wurde von der Sparda-Bank unterstützt. Fotos und mehr finden Sie hier.

Erstmalig wurde auch einer Ärztin im Rahmen ihrer Weiterbildung zur Schulpräventologin nach Durchführung ihres Praxisprojekts bei Praevikus durch den Berufsverband der Präventologen e.V. zertifiziert.

Haben Sie Fragen zu den Praevikus-Inhalten? Wünschen Sie sich auch an Ihrer Schule eine Gesundheitswoche? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns Ihr Anliegen.