weitere Neuigkeiten aus diesem Bereich

#Corona Mai-01: Tanz im Mai


Traditioneller Tag in neuem Licht

Liebe Kurgäste, Freunde und Mitarbeiter von Gut Holmecke,

fast jedes Land der Welt kennt den 1. Mai als einen besonderen Tag, den Tag der Arbeit. Er geht zurück auf die nordamerikanische Arbeiterbewegung, die 1886 den Achtstundentag durchsetzen und dadurch auch ihren mageren Lohn anheben wollten. In Deutschland wurde dieser Tag erst 1933 durch Das Reichsgesetz als „Feiertag der nationalen Arbeit“ benannt und 1946 durch den Alliierten Kontrollrat bestätigt.

Wie wichtig ein Arbeitsplatz ist

In Zeiten der Unsicherheit wie diesen, in denen unsere Welt nicht mehr die gleiche ist, bekommt ein Arbeitsplatz und der dadurch verbundene soziale Wohlstand wieder eine besondere Bedeutung und verdient Dankbarkeit.

Denn wie wir jetzt wissen ist es gar nicht selbstverständlich, dass im Krankenhaus ein Bett mit Material und Personal bereit steht, damit unsere Gesundheit erhalten wird. Und dass dies alles durch solidargemeinschaftliche Krankenversicherungen möglich ist. In ärmeren Ländern aber auch einem Land wie den USA sieht die Situation für viele Menschen anders aus.

Wie wichtig Kuren sind

Kuren für Mütter und Väter wie wir sie in Deutschland durchführen sind mir unverständlich einzigartig auf der ganzen Welt. Dabei sind sie so unglaublich wichtig, um Eltern zu unterstützen, gesund zu bleiben und für ihre Kinder zu sorgen.

Deshalb werde ich alles in meiner Macht stehende tun, um unsere besondere Natur-Kurklinik Gut Holmecke wieder zu eröffnen.

Wir alle freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

Tanzen Sie ausgelassen mit Ihrer Familie am 1. Mai – und feiern Sie Ihr Leben.

Ihr Dr. Clemens Ritter von Kempski

– Geschäftsführer –