weitere Neuigkeiten aus diesem Bereich

#Corona Juni-05: Das ist gerade bei uns los ….


„Mit einem riesigen Kraftakt bei der Arbeit, Kita, Schule und zuhause habe ich alles organisiert, um an der Kur teilnehmen zu können und nun dieses hin und her … warum wird denn nicht endlich geöffnet? …. ich bin so verärgert. Ich brauche die Kur so dringend … was soll ich jetzt tun?“

Wir werden helfen – wenn wir endlich dürfen

Liebe Mitarbeiter, Freunde und Kurgäste von Gut Holmecke,

die Mitarbeiterinnen unserer Patientenverwaltung sind momentan oft mit Rückmeldungen dieser Art zu den Corona geschuldeten Anweisungen der Behörden zum Kurbetrieb konfrontiert.

Darauf zu antworten, zu beruhigen, Mut zu machen und sich letztlich vor die Entscheidung der Behörden zu stellen und sich zu entschuldigen ist nicht leicht – denn sie verstehen die Mütter und Väter so gut.

Kurantritt: Eltern wird gerade viel zugemutet

In der täglichen Arbeit bekommen die Mitarbeiterinnen der Patientenberatung täglich streng vertrauliche tiefe Einblicke in die individuellen Schicksale, die hinter einer Kur-Anfrage stehen. Das berührt – und man will so gerne helfen. Gemeinsam überlegen sie am Telefon mit einer Mutter oder einem Vater, was zu tun ist, und wie die momentane Situation bewältigt werden kann.

Kurbeginn – morgen schon? Oder doch nicht?

Kuren umbuchen, so dass auch die Umstände der Mütter und Väter zuhause berücksichtigt weden bedeutet Terminkonflikte in alle Richtungen managen zu müssen. Es wird gerade von allen Beteiligten sehr viel Flexibilität gefordert. Nicht nur für die kurbedürftigen Mütter bzw. Väter stressig, sondern auch für das ganze Kurklinik-Team.

Um die momentane Situation bewältigen zu können, bekommt die Patientenverwaltung nun sogar Unterstützung von Kollegen der Rezeption. Sonst wäre das gar nicht zu schaffen.

Ich ziehe den Hut vor allen Beteiligten und sage „Danke“ an alle Mütter und Väter und unsere Patientenverwaltung, die mit uns zusammen Geduld und Flexibilität aufbringen und den Schritt zurück in den Kuralltag wagen.

Bitte haben Sie noch etwas Geduld. Gemeinsam überstehen wir diese Zeit!

Ihr Dr. Clemens Ritter von Kempski

– Geschäftsführer –

PS: Regelmäßig neue Informationen und Fotos von Gut Holmecke finden Sie auch bei facebook. Schauen Sie doch einmal vorbei.