fbpx

weitere Neuigkeiten aus diesem Bereich

#Corona Juli-17 – Freie Plätze in der Winterkur


K.O. durch Home Schooling & Home Office

Liebe Mitarbeiter, Freunde und Kurgäste von Gut Holmecke,

„Ich fühle mich als ob ich meinen Kopf nur noch unter dem Arm trage …“ Vielleicht geht es Ihnen ähnlich wie dieser Mutter, die bei uns angerufen hat. Am Ende Ihrer Kraft, das war zu hören. „So viele Hochglanz-Tipps für ideale Mütter gibt es, um alles unter einen Hut zu bringen“ sagt sie. Sie hat versucht, einiges davon umzusetzen. Aber es hat mehr recht als schlecht geklappt. „Das geht so einfach nicht …“ Wenn man wenig Platz hat. Wenn viele Kinder in einem Haushalt leben. Wenn die Kinder sehr lebendig sind. Wenn jemand chronisch krank ist. Wenn ….

Viele Mütter und Väter sind momentan kurberechtigt

Viele Mütter erfüllen gerade alle Vorraussetzungen für eine Kurgnehmigung – und wissen nichts davon. Corona-bedingte Mehrfachbelastungen machen diejenigen kurbedürftig, die Verantwortung für die Familie tragen. Ganz besonders hart trifft es alleinerziehende Eltern. Und Familien, die noch einen Angehörigen pflegen.

Sehen Sie bei sich Anzeichen einer tiefen Erschöpfung? Sind Sie beunruhigt, dass Sie aus Ihrem Stimmungstief gar nicht mehr herausfinden? Ich möchte Sie ermutigen, über Maßnahmen nachzudenken, die Ihnen langfristig wieder auf die Beine helfen.

Natürlich empfehle ich an dieser Stelle eine Mutter/Vater-Kind-Kur auf Gut Holmecke als geeignetes Mittel. Denn das Haus und die immergrüne Natur ist dort einfach großartig – genau wie mein Team.

Kurgenehmigung: Zeichen stehen gut

Mutter/Vater-Kind-Kuren werden in diesen Zeiten in der Regel anstandslos bewilligt. Denn viele Mütter bzw. Väter erfüllen durch die Belastungen des Home Schooling & Home Office die Bedingungen für eine Kurgenehmigung. Bleibt nur eine Herausforderung: In der Corona-Zeit einen Kurplatz ergattern.

Freien Platz für Mutter/Vater-Kind-Kur finden

Durch die zeitweise Klinikschließung mussten wir sehr viele voll gebuchte Kurdurchgänge zurückstellen. Sie werden verstehen, dass wir nach der Wiedereröffnung erst den Müttern und Vätern, die ihre Kuren bewilligt bekommen hatten aber nicht antreten konnten den Vortritt geben.

Doch einige Familien können nicht so schnell umplanen oder flexibel auf veränderte Bedingungen zuhause reagieren. Manchmal werden auch die durch die Behörden vorgeschriebenen Corona-Aufnahmebedingungen z.B. hinsichtlich bestehender Risikoerkrankungen nicht erfüllt. Daher ist zur Zeit sehr viel Bewegung in der Kur-Belegung.

Freie Kurplätze in den Winterkuren

Auf Gut Holmecke gibt es die ersten freien Plätze in den Winterkuren. Der Hundertjährige Bauernkalender weist auf einen Winter mit Schnee und Kälte hin. Eine ganz wundervolle Zeit auf unserem Gutshof. Ich empfehle Ihnen, sich von unserer Patientenverwaltung beraten zu lassen, ob Gut Holmecke die richtige Klinik für Sie ist und welcher Termin für Sie am besten geeignet ist.

Mein persönlicher Tipp ist die letzte Kur des Jahres. Dann erleben Sie Weihnachten und Silvester ohne Stress bei uns.

Ich wünsche Ihnen ein besonders schönes Wochenende,

Ihr Dr. Clemens Ritter von Kempski

– Geschäftsführer –

PS: Neuigkeiten rund um Gut Holmecke finden Sie auch bei facebook. Schauen Sie doch einmal vorbei.