UNIVITA – das wollen wir bewirken



UNIVITA hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen dabei zu helfen, ihre körperliche und mentale Gesundheit sowie ihr soziales Wohlbefinden zu erhalten, zu steigern oder bei der Wiederherstellung zu unterstützen. Ein großes Team begleitet Menschen in ihren körperlichen und seelischen Entwicklungsprozessen. Dabei arbeiten wir lösungs- und ressourcenorientiert und gehen systemisch vor – den Menschen im Gesamtfeld seiner Lebenslandschaft betrachtend.

UNIVITA und die Unternehmensbereiche

Zum Unternehmen gehören die Mutter-/Vater-Kind-Kurklinik, die Jugendhilfe-Wohngruppen und der Bereich Prävention mit Kursangeboten für jedermann. UNIVITA arbeitet eng mit dem Verein Praevikus zusammen und stellt Therapeuten, Material und Örtlichkeiten für die Durchführung der Klassenfahrt-Aktionstage und Gesundheitswochen für Schüler.

UNIVITA - die Unternehmensbereiche UNIVITA Gut Holmecke - Grafik von Dorothee Timm

UNIVITA – die Unternehmensbereiche

 

Die prädestinierte Lage der Betriebsstätte Gut Holmecke in einem vielfältigen Landschaftsschutzgebiet sowie das gutseigene, 80 Hektar große abwechslungsreiche Gelände ermöglicht es uns, die Natur intensiv als Heilraum in die Arbeit einzubinden.

UNIVITA Gut Holmecke: Familienfreundliches Unternehmen

Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Gut. UNIVITA ist als familienfreundliches Unternehmen zertifiziert. Den hohen Erwartungen unserer Patienten und Kunden sowie die immer wieder neuen Herausforderungen des sich stetig verändernden Marktumfeldes begegnen wir mit klaren Werten, an denen wir uns ausrichten. Sie sind Leitlinien unseres täglichen Miteinanders im Arbeitsalltag.

 



Diese Seite weiterempfehlen